Make your own free website on Tripod.com

Didis Standard-Floskeln (dsf)

Auszug aus "Didis FAQ", Stand: 18.1.1999:

- Was bedeutet "dsf"?

  dsf ist die Abkuerzung fuer "Didis Standard-Floskeln", den prak-
  tischen Helfern fuer alle Arten der ekeltronischen Kommunikation.

  Sie sind auf meinem Netzplatz (http://www.snafu.de/~dbrueg/dsf.html)
  zu finden. Von dort kannst du sie dir herunterkopieren und auch
  gerne weitergeben, aber bitte nur vollstaendig und unveraendert.

  Auf besonderen Wunsch sende ich sie auch gerne per Mail zu.

Letzteres ist latürnich nicht mehr nötich, denn du kannst sie dir hier als Textdatei downloaden.

Übrigens wurde zu diesen Floskeln folgendes in de.newusers.questions geschrieben:

Date: Wed, 24 Feb 1999 22:00:48 +0100
From: Carsten.Brockhoff@t-online.de (Carsten Brockhoff)
Message-ID: <7b1pb7$q54$1@news01.btx.dtag.de>

Irgendwann muss sich Dieter Bruegmann gesagt haben, dass sich der Gedankenaustausch in de.* auf einige feststehende, immer wiederkehrende Formeln beschraenkt, mit denen sich ein Grossteil des Traffics kurz und buendig umschreiben laesst. Wenn man manche Postings so liest und vergleicht, muss man sagen: Sch***e, der Mann hat recht :-))

Mein Kommentar dazu: Sch***e, der Mann hat recht! :-)


Didis Standard-Floskeln (dsf), Stand: 23.3.1999

1) Fragen

Was ist eigentlich ein Deja-Vu? [dsf 1.1]
Kann man denn da gar nichts machen? [dsf 1.2]
Ja? Und? Wo ist das Problem? [dsf 1.3]
Geht das auch mit Bier? [dsf 1.4]
*Bist* *Du* *Dir* *wirklich* *ganz* *sicher*? [dsf 1.5]
Muss ich jetzt sterben? [dsf 1.6]
Habe ich was verpasst? [dsf 1.7]
Denkst du an den Dinosaurier? [dsf 1.8]
Kannst du das denn ueberhaupt beweisen? [dsf 1.9]
Warum hast du das nicht gleich gesagt? [dsf 1.10]
Wo steht das geschrieben? [dsf 1.11]
Wer will das wissen? [dsf 1.12]
Was lernen wir daraus? [dsf 1.13]
Wie war nochmal die Frage? [dsf 1.14]
Ist es das, was du willst? [dsf 1.15]
Habe ich jetzt was gewonnen? Komme ich jetzt ins Fernsehen? [dsf 1.16]

2) Persoenliches

Du musst jetzt sehr tapfer sein: [dsf 2.1]
Du solltest dich aendern. Bist du eigentlich schon in Behandlung? [dsf 2.2]
Ich glaube, du musst noch sehr viel lernen. [dsf 2.3]
Du hast nicht verstanden. [dsf 2.4]
Du hast verstanden. [dsf 2.5]
Du irrst. [dsf 2.6]
Du musst dich zwingen. [dsf 2.7]
Du bist ein merkwuerdiger Mensch. [dsf 2.8]
Tut mir echt leid fuer dich. [dsf 2.9]
Bitte sehr, es hindert dich niemand dran. [dsf 2.10]
Ich glaube, das ist das Ende einer wunderbaren Freundschaft. [dsf 2.11]
Ich hoffe, du weisst nun, was du zu tun hast. [dsf 2.12]
Geht es dir gut? Soll ich den Netzarzt holen? [dsf 2.13]
Gesundheit! [dsf 2.14]

3) Allgemeine Aussagen

Das versichere ich dir, so wahr ich Gott helfe. [dsf 3.1]
So einfach ist das. [dsf 3.2]
Bei dieser Gelegenheit gruesse ich meine Erbtante Amalasvintha und ihren Mann, den Panamakanalarbeita. [dsf 3.3]
Ich habe mal ein Eichhoernchen gesehen, das groesser als der Koelner Dom war. [dsf 3.4]
Ich bitte um Verstaendnis. [dsf 3.5]
Diese Auskunft war unentgeltlich. [dsf 3.6]
Wer etwas anderes behauptet, luegt. [dsf 3.7]
Dieses Schreiben ist ohne Unterschrift gueltig. [dsf 3.8]
So steht es geschrieben. [dsf 3.9]
Es gibt eine Theorie, nach der das schon geschehen ist. [dsf 3.10]

4) Entgegnungen, Korrekturen

Die Antwort ist leider fhslac. [dsf 4.1]
Du hast das [tm] vergessen. [dsf 4.2]
Das ist Ansichtssache. [dsf 4.3]
Ja, jetzt, wo du es sagst, merke ich es auch. [dsf 4.4]
Und niemand hat die Absicht, eine Mauer zu errichten. [dsf 4.5]
DAS IST EINE INTERESSANTE THESE. [dsf 4.6]
Danke fuer den Hinweis. Er kam genau zur richtigen Zeit. [dsf 4.7]
Das ist allein dein Problem. [dsf 4.8]
Dann ist die Sache fuer mich erledigt. [dsf 4.9]
Ich werd's bestimmt auch nicht wieder tun. [dsf 4.10]
Wat mutt, dat mutt. [dsf 4.11]
Nichts zu danken. [dsf 4.12]
Ich entschuldige nie etwas, nicht einmal meine eigenen Fehler. Aber zum Glueck mache ich ja keine Fehler. [dsf 4.13]
Ich kann mich nicht irren. [dsf 4.14]
*Willst* *du* *das* *wirklich* *wissen*? [dsf 4.15]
Ich hoer' nix. [dsf 4.16]
Mirdochegal. [dsf 4.17]
Nein, ich mache das freiwillig. [dsf 4.18]
Dieser Satz war bedeutungslos. [dsf 4.19]
Du deutsch? Deutsch gutt! [dsf 4.20]
TOLLE EINSICHT! DARF ICH DIE MIR INS NOTIZBUCH SCHREIBEN? [dsf 4.21]
Ruhe, hier unterhalten sich Organismen miteinander! [dsf 4.22]
Gut konditioniert! [dsf 4.23]
Dem kann ich mich nur vollinhaltlich anschliessen. [dsf 4.24]
Dass ich *das* noch erleben darf! [dsf 4.25]
Eine Mutter fuehlt so etwas. [dsf 4.26]
Wir arbeiten dran. [dsf 4.27]
...bad? [dsf 4.28]

5) Autoritaeres

Du darfst dich jetzt wieder erheben. [dsf 5.1]
Kill him, my robots! [dsf 5.2]
Sergeant, verhaften Sie diese Person! [dsf 5.3]
Bitte ziehe die Sache nicht ins Laecherliche, wir sind schliesslich nicht zum Vergnuegen hier! [dsf 5.4]
Bitte nicht stoeren! [dsf 5.5]
Du musst jetzt eine Runde aussetzen! [dsf 5.6]
Bitte hinten anstellen! [dsf 5.7]
BITTE RUHE BEWAHREN! [dsf 5.8]
Du darfst dir jetzt etwas wuenschen. [dsf 5.9]
Ich bin stolz auf dich. [dsf 5.10]
Ihr duerft mir jetzt huldigen. [dsf 5.11]
Wer etwas dagegen einzuwenden hat, melde sich jetzt oder schweige fuer immer! [dsf 5.12]

6) Entgegnungen auf direkte Fragen

Die Antwort, mein Kind,
weiss ganz allein der Wind. [dsf 6.1]
Du bist noch nicht bereit fuer die Antwort. [dsf 6.2]
Gute Frage, naechste Frage. [dsf 6.3]
Nein danke, heute nicht. [dsf 6.4]
Ich glaube, du bist alt genug, dies selber herauszufinden. [dsf 6.5]
Warum fragst du? [dsf 6.6]
Weissichdochnicht, istjaauchegal. [dsf 6.7]
Nein, das habe ich freiwillig gemacht. [dsf 6.8]
Keine Ahnung, mal Pia fragen. Weisst du zufaellig, wo sie sich aufhaelt? [dsf 6.9]
Bis wann brauchst du die Antwort? [dsf 6.10]
Nie fragen! [dsf 6.11]
So viele Fragen, nur eine Antwort: 42! [dsf 6.12]

7) Netzbezuegliches

Vielen Dank fuer die Einhaltung aller Sicherheitsvorschriften. [dsf 7.1]
Vielen herzlichen Dank fuer die Verschwendung wertvoller Bandbreite. Kommende Generationen haetten sie vielleicht dringend gebraucht. [dsf 7.2]
Dieser Teilthread wird hiermit geschlossen. [dsf 7.3]
Vielen Dank fuer Ihre Aufmerksamkeit. Bitte beachten Sie auch unsere zahlreichen anderen Teilthreads. [dsf 7.4]
Antwort bitte als PM, da ich diese Gruppe nicht regelmaessig lese. [dsf 7.5]
Das Zitieren von Signaturen und Unterschriften ist unsittlich, sofern darauf inhaltlich nicht Bezug genommen wird. [dsf 7.6]
Gratulation fuer diese kolossale Bandbreitenverschwendung! [dsf 7.7]
Bitte keine kommerzielle Werbung in diese GABELN posten! [dsf 7.8]
Dieser Diskussionsfaden ist gesperrt. Bitte weichen Sie auf einen Ersatzfaden aus. Gehen Sie nicht über de.talk.bizarre, ziehen Sie keine 4000 Flames ein. [dsf 7.9]
Ich finde, man sollte den Teilthread kuendigen. [dsf 7.10]
In detebe ist alles moeglich. [dsf 7.11]
Was man ins Netz stellt, ist so gut wie verschenkt. [dsf 7.12]
Du kannst so wunderbar zitieren. Wo hast du es gelernt? [dsf 7.13]
Zu Risiken und Nebenwirkungen von Komplettzitaten lesen Sie bitte die Netiquette oder fragen Sie die freundlichen Regulars in news:de.newusers.questions. [dsf 7.14]

8) AOL

ADD ME! [dsf 8.1]
ME TOO! [dsf 8.2]
SEND PIX! [dsf 8.3]

9) Energische Aussagen

Meine Rede seit '45! Aber auf mich hoert ja keiner. Und hinterher will es dann wieder keiner gewesen sein. Aber macht doch, was ihr wollt, ihr habt es ja sowieso nicht besser verdient! [dsf 9.1]
Ich danke dir von ganzem Herzen fuer diese sowohl das Thema als auch alle Beteiligten erschoepfende Auskunft. Ich werde deine Worte in meinem Herzen bewahren und dich bei Gelegenheit in meine Gebete einschliessen. [dsf 9.2]
Du hast den Kontext zerstoert! [dsf 9.3]
Hee, das ist _mein_ Text! [dsf 9.4]


Kommentare, Vorschläge, Kritik?
EMail (2 kB)

Home (2kB)
Stand: 24.03.1999